200 Corporate Learning Professionals neu auf sozialen Medien

Bis zum Ende des CL2025 will ich 200 Corporate Learning Professionals neu gewinnen, soziale Medien aus beruflichen Gründen zu nutzen. Twitter empfehle ich, weil sehr einfach und das jahrelange Learning-Tool Nr.1 bei Jane Hart, aber natürlich zählt auch Google+, Facebook, XING oder LinkedIn. Das ist das Ziel, das ich mir in dem öffentlichen CL2025 Working Out Loud Circle gesetzt habe. Weil ich davon überzeugt bin, dass Lernen in Netzwerken schon heute den Großteil unseres Lernens ausmacht. Und wir Learning Professionals Weiterlesen …

CLP004 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 1 Twitter zum Lernen

Twitter war 7 Jahre lang das Learning-Tool Nr. 1 bei der internationalen Befragung von Jane Hart. Deshalb sollte jeder Learning Professional Twitter nicht nur kennen, sondern auch gründlich ausprobiert haben. Im Rahmen unseres Corporate Learning 2025 MOOCathon wird Twitter als Hauptinfokanal dienen. Für alle, die noch keine Vorstellung von Twitter zum Lernen haben, diese Einstimmung von 2 erfahrenen Twitter-Nutzern, Simon Dückert und Karlheinz Pape.

Clive Shepherd: Skills für Learning Professionals

Clive Shepherd macht hier am Ende zwar Werbung für sein Programm „Skills-Journey“, dafür beschreibt er seine Sicht der nötigen Skills von Corporate Learning Professionals sehr anschaulich in seinem Blog. Da das auch eine interessante Information für unseren CL2025 MOOCathon ist, fasse ich hier die wichtigsten Aussagen kurz zusammen. Aus diesen 4 Veränderungen beim Lernen leitet Cleve Shepherd die notwendigen Skills für Learning Professionals ab: 1. Von Lern-Events zu Lernen als Prozess 2. Von Lernen in Präsenzveranstaltungen zu Online-Lernen 3. Von Weiterlesen …