CLP021 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 6 Abschluss Session

Die 6. CL2025 MOOCathon-Woche wurde vom Viessmann-Team gestaltet. Es ging um die Frage, ob und was man tun muss, um selbstorganisiert Lernende zu gewinnen. Die Erkenntnisse der Themen der einzelnen Tage – Die neuen Lernenden, Neugierde, Motivation und Selbstorganisation – werden hier zum Wochen-Abschluss zusammengefasst. Auf der Seite der Viessmann MOOC-Woche: https://colearn.de/viessmann-cl2025/ lassen sich alle Infos,, auch zu den Tages-Blogposts mit den ausfürhlichen Diskussionen, nachlesen.

Viessmann – am Donnerstag

SCHLUSSETAPPE – Selbstorganisation, oder: Wie managen wir das selbständige Lernen? Twitter, Feeds, Nuggets, MOOCs, Präsenzseminare, Wochenendstudium, … : Lernen wird kompliziert, und es ist schwierig, nicht die Orientierung zu verlieren. Auf der Schlussetappe wollen wir uns der Frage widmen, wie wir den Lernenden helfen können, ihre Lernziele zu definieren und die für sie passenden Lernformate zu finden. Welche Kompetenzen und Lerntechniken brauchen sie, um während des Lernprozesses nicht Motivation und Richtung zu verlieren, dem “Studenten-Syndrom” anheim zu fallen oder aufzugeben? Weiterlesen …

CLP019 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 6 Start-Session

Wie entstehen aus heutigen Kursteilnehmern die selbstorganisiert Lernenden von morgen?
Das ist die Leitfrage für diese sechste CL2025 MOOCathon Woche, der das Viessmann-Team gemeinsam mit der Corporate Learning Communmity nachgehen will. Die Diskussion wechselt täglich zu folgenden Schwerpunkten: Die neuen Lernenden, Neugier, Motivation und Selbstorganisation. Alle Infos zu dieser CL2025-Woche sind hier zu finden: https://colearn.de/viessmann-cl2025/.

Digitaler Wandel und Kompetenzentwicklung

Für den Corporate Learning 2025 MOOCathon habe ich mir als persönliches Lernziel sechs Themen ausgewählt, zu denen ich mehr über schon heute machbare Ansätze und Erfahrungen aus Sicht von möglichen Handlungsfeldern für eine HR-Abteilung im Bereich Personalentwicklung und Weiterbildung erfahren und lernen wollte.

TAGGING und Diskussion heute mit Continental

Schon sind wir in der Mitte der #Continental Woche angekommen. Wir sind wirklich beeindruckt von den spannenden Beiträgen, den selbstgedrehten und veröffentlichten Videos (Aufgabe #1), der Vernetzung und Eurem Feedback dazu. Auch die WOL Circles laufen sehr gut an – unsere LIVE Circle ist bereits in Runde 3 und auf der Liste der Teilnehmer gibt es auch schon Möglichkeiten sich zu beteiligen. Heute geht es um CoachNet und Tagging, eine sehr wichtige Funktion / Kompetenz in der scheinbar so unstrukturierten, Weiterlesen …

Lernaufgabe “kleines Video erstellen”

In der Continental Woche gibt es kleine LernAufgaben, weil wir überzeugt sind, dass es deutlichen Mehrwert bringt, Dinge auszuprobieren, zu TUN und sich darüber auszutauschen. Diese waren Bestandteil unserer GUIDE “Ausbildung” und hatten immer mehrere Elemente: kurze Aufgabenstellung Praktische Tätigkeit (teils mit Zusatzlevel für Entdecker) Tipps wie es gehen könnte Verbindenden Charakter (teilen, vernetzen, austauschen) Reflektion – was habe ich gelernt MACHT MIT Aktuelle Lernaufgabe: Erstelle einen 60 Sekunden Clip, in dem Du einen hilfreichen Tipp (Thema vom MOOC oder persönlicher Weiterlesen …

CLP005 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 1 Abschluss Session

In dieser live übertragenden Wochen-Abshluss-Session ging es hauptsächlich um Erfahrungen mit dem Lesen und Schreiben auf öffentlichen Plattformen, dem Umgang mit der Informationsfülle bei so vielen Teilnehmenden, und den Herausforderungen, denen man in einen cMOOC gegenübersteht. Als MOOC-Erfahrener hat sich Volkmar Langer interviewen lassen. Die Abschluss-Session hat Jochen Robes moderiert.

CLP004 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 1 Twitter zum Lernen

Twitter war 7 Jahre lang das Learning-Tool Nr. 1 bei der internationalen Befragung von Jane Hart. Deshalb sollte jeder Learning Professional Twitter nicht nur kennen, sondern auch gründlich ausprobiert haben. Im Rahmen unseres Corporate Learning 2025 MOOCathon wird Twitter als Hauptinfokanal dienen. Für alle, die noch keine Vorstellung von Twitter zum Lernen haben, diese Einstimmung von 2 erfahrenen Twitter-Nutzern, Simon Dückert und Karlheinz Pape.

CLP003 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 1 WOL-Circle

Während des Corporate Learning 2025 MOOCathon haben sich mehrere Lerngruppen gebildet. Diese Lerngruppe hat sich vorgenommen, nach der WOL-Circle-Anleitung von John Stepper für 12 Treffen in 12 Wochen, “Working Out Loud – WOL” einzuüben. Damit auch andere diesen Lernprozess nachvollziehen können, tagt dieser WOL-Circle öffentlich. Die Online-Treffen sind Live-Sessions, die anschließend aufgezeichnet werden.

Zur Diskussion: Die neue Rolle des Learning & Development

Im Rahmen des  MOOCathon der Corporate Learning Community ab Mai 2017 wollen wir die zukünftige Rolle des Learning & Development diskutieren. Hierzu habe ich meine Gedanken zusammen gestellt. Learning & Development hat heute noch überwiegend mit Laufbahnkonzepten und Seminarplanung zu tun. Ein kritischer Blick auf die Effizienz dieser formellen Lernprozesse zeigt, dass diese nicht geeignet sind, den erforderlichen Kompetenzaufbau im Unternehmen sicherzustellen (vgl. Sauter & Scholz 2015). Insbesondere der Megatrend der Digitalisierung verändert die Arbeitswelten, die Unternehmens- und Wissenskulturen sowie Weiterlesen …