CLMOOC24: Transkript Start-Session Spirit Link Woche

Die Start-Session der Spirit Link Woche unseres Corporate Learning MOOCs 2024 hat so viele interessante Details zum Lernen und zur Lern- und Arbeitskultur bei Spirit Link gezeigt, dass ich die die KI „Whisper“ aufgefordert habe, ein Transkript daraus zu erstellen. Damit man die vielen Formate und Ideen schneller wieder finden kann. Danke Cormelia Dietz und Thomas Maurer für euren tollen Einstieg! Hier zunächst die Aufzeichnung, Weiterlesen …

Corporate Learning Camp #CLC24 Frühjahr

Dokumentation nach dem CLC24: Blogpost von Karheinz Pape:Fakten zum CLC24 Podcast von Christoph Haffner, SAP Education NewsCast:ECN294: Corporate Learning Camp 2024 – Fazit mit Karheinz Pape Podcast von Christoph Haffner, SAP Education NewsCast:ENC293 – Corporate Learning Camp 2024 – Session Reflxionen Session-Aufzeichnung von Simon Dückert:lernOS State of the Union Session auf dem CLC24 Blogpost von Jochen Robes:Corporate Learning Camp #CLC24 Frühjahr LinkedIn-Post von Maris Krobath:Kleine Weiterlesen …

CLMOOC24: Kommunikation ist die Basis für Lernen

Die Homepage für den CLMOOC24 wird in wenigen Tagen freigeschaltet. Hier eine kurze Einstimmung: Am 16. Februar 2024 startet der Corporate Learning MOOC 2024 „Future Learning Organization“. Der MOOC wird ein konnektivistischer cMOOC, wie ihn George Siemens und Stephen Downes als Erprobung ihrer Konnektivismus-Idee erstmals 2008 umgesetzt haben. Sehr verkürzt lässt sich Konnektivismus von George Siemens so beschreiben: Von dieser Vorstellung, das Wissen ist schon Weiterlesen …

CLP156: Interview mit Conny Hattula – Wie sie Lernen über soziale Medien anregt

Diese Folge haben wir aufgenommen im Podcast-Studio der L&Dpro, also live auf der Messe. Die Geräuschkulisse war eigentlich zu laut für einen Podcast. Damit ihr die Atmosphäre ein wenig erahnen könnt, haben wir die in den ersten 90 Sekunden so belassen, wie wir sie aufgenommen haben. Den Rest der Aufnahme haben wir über Auphonic.com online optimieren lassen. Eine KI hat uns dort alle Hintergrundgeräusche entfernt (was auch ein ganz klein wenig unsere Stimmen beeinflusst). Hört Euch das Ergebnis an, und genießt die Anregungen von Conny Hattula.

Journalistische Techniken für überzeugende Lerninhalte?

Journalisten als Vorbild für Learning Professionals Journalisten haben die Aufgabe, Informationen für ihre Zielgruppen aufzubereiten. Dieser Ansatz kann auch für Learning Professionals interessant sein. Doch wie gehen Journalisten dabei vor und was können wir von ihnen lernen? Der Reporter:innen Workshop 2023 Ich habe zwei Tage lang am Reporter:innen Workshop in Hamburg am 15. und 16. September 2023 teilgenommen. Dort haben 300 Journalisten in 41 einstündigen Weiterlesen …

CLPC23: Machen statt reden

65 Mitglieder der Corporate Learning Community haben das in der letzten Woche ausprobiert. Gemeinsam Machen statt lange Erklären war die Anweisung für alle 28 Sessions des Corporate Learning Practice Camps #CLPC23. Das Ideal wurde wohl noch in keiner Session beim gerade vergangenen Corporate Learning Practice Camp so richtig erreicht. Das ist ja auch sehr ungewöhnlich – für die Sessiongebenden, wie auch für die Teilgebenden. So Weiterlesen …

Wer produktiv scheitert, lernt mehr

so überschreibt die ETH Zürich eine Meta-Studie über die Frage, ob es klug ist, Lernenden zunächst die Erklärungen zu liefern, oder sie zuerst Aufgaben lösen zu lassen. Irgendwie ahnten wir es schon: Beim Lösen der Aufgaben entstehen die Fragen an deren Antworten Lernende auch interessiert sind. Der Lerneffekt in dieser Reihenfolge ist tatsächlich größer. Erst gemeinsam Aufgaben lösen – das Prinzip des Corporate Learning Practice Weiterlesen …

We care – We learn – We practice – We share

Diese 4 Aussagen kennzeichnen die Software Craftsmanship Bewegung. Softwareentwickler nehmen dort ihre persönliche Entwicklung und die ihrer Branche selbst in die Hand. Das Lernen durch gemeinsames Arbeiten schauen sie sich bei den alten Handwerkszünften ab, und übersetzen es in zeitgemäße Formen. We care: Eine gut gemachte Arbeit, auf die sie stolz sein können, ist ihnen wichtig. We learn: Dafür wollen sie ihre Fähigkeiten permanent weiterentwickeln. Weiterlesen …

#CLCDoOO MeinBlog Startpaket

Deine Domain, Dein Blog, komplett eingerichtet Domain of Ones Own ist eine Initiative amerikanischer Hochschulen, die ihren Studierenden eine eigene Domain einrichten, auf der sie ihr Wissen sicher speichern und teilen können. Am Ende des Studiums nimmt jeder seine Domain mit allen Inhalten mit. Diese Idee erscheint uns so gut, dass wir auch in der Corporate Learning Community geprüft haben, ob wir nicht auch so Weiterlesen …

CLP148: Job Shadowing bei SAP – #MeinZiel23

Die Corporate Learning Community will auch ein Job Shadowing im Rahmen des Projektes #MeinZiel23 umsetzen. Da sind die Erfahrungen bei SAP mit diesem Programm hochinteressant.
Job Shadowing als eine Form des selbstgesteuerten Lernens wurde bei SAP zunächst intern umgesetzt: Begleitung anderer SAP-Mitarbeier für 2 Wochen. Daraus enstand die Idee, diese Begleitung mit Mitarbeitenden aus anderen Unternehmen zu realisieren. Was mit ganz kleinen Gruppen anfing, war im dritten Durchgang schon mit insgesamt 70 Teilnehmnden eine Großgruppe (35 Interne / 35 Externe).
Die Rückmeldungen der Teilnehmenden waren insgesamt sehr positiv. Abläufe waren sehr unterschiedlich – weil ja selbstorgansiert von den jeweiligen Paaren. Erfahrung von Ulla Hehl: Das Matching passender Personen ist nicht trivial!