CLP119: Learning Facilitator statt Trainer bei KoneCranes

Sogar den Begriff Training vermeidet Carsten Wittmer, weil es ums Lernen geht, und nicht ums “Trainieren”. Der Umstellungsprozess für die ehemaligen Trainer zu Learning Facilitators ist noch nicht abgeschlossen, aber die weltweit verteilte Trainermannschaft hat sich das Selbst-Lernen selber verordnet, und dafür Lernmodule für alle Trainer erstellt. Das Ziel ist, den Service-Bereich als ein Lern-Ecosystem zu verstehen, in dem Lernen auf vielfältige Weise stattfindet.
Das Interview führte Karlheinz Pape

CLP117: Online-Lernzeit deutlich geringer als in der Präsenz

Eckart Fischer ist beim Maschinenbauer Schmalz für den “Knowledge-Transfer” zu den weltweiten Vertriebsorganisationen zuständig. Frühere Präsenz-Trainings wurden schon vor Corona als Online-Lernmodule umgebaut. Die Online-Module sind deutlich kürzer als die Präsenztrainings, die zum Teil noch regional angeboten wurden. Der Abschlusstest beider Varianten zeigt kein unterscheidbares Ergebnis. Nur die Lernzeit war deutlich kürzer. Kein Wunder, dass die Zielgruppe mehr von den Online-Lernmodulen haben will.
Das Interview führte Karlheinz Pape.

#CLCDoOO – Anleitung für Anfänger:innen

Was würdest Du tun, wenn Du deinen eigenen Bereich im Internet hättest, den Du gänzlich frei und individuell gestalten könntest?
Mit der #CLCDoOO-Initiative der Corporate Learning Community unterstützen wir Dich darin, deinen eigenen Bereich im Internet aufzubauen: Deine „Domain of One’s Own“ (kurz: DoOO). Hier erhältst du eine Anleitung, mit der du die ersten Schritte zu deiner eigenen Domain gehen kannst. Weiterlesen …

OrgaTeam gesucht fürs Herbst-CLC am 9. und 10. September 2021

Das Herbst-CLC21: Noch einmal hauptsächlich online, aber mit regionalen Treffpunkten, also auch hybrid. Diesmal 1 ½ Tage mit großem Abendevent. Schaffen wir es, all die guten Online-Erfahrungen der letzten Zeit in dieses Corporate Learning Camp zu integrieren? Wenn Du bei dieser Herausforderung mitmachen und selbst mitwachsen willst: Trage Dich hier im CLC-Marktplatz für die Mitarbeit im OrgaTeam ein. Mitorganisator ist die regionale CLC Schweiz. Sie Weiterlesen …

#CLCDoOO: Unterstützung und Community beim Aufbau Deiner eigenen Domain

Was würdest Du tun, wenn Du Deinen eigenen Bereich im Internet hättest, den Du gänzlich frei und individuell gestalten könntest? … einen Bereich, den Du als Arbeitsraum, als Präsentationsplattform oder als Sammelalbum nutzen könntest … oder auf eine Art, die Du Dir noch gar nicht vorstellen kannst? Ein Bereich, auf dem niemand Deine Daten abgreift und den Du nach Belieben öffnen oder schließen kannst? Ein Weiterlesen …

15. Treffen der Corporate Learning Community Frankfurt (Online)

Nachhaltig Lernen in Organisationen Ein Beitrag von Angela Stotz. Am 20. Mai trafen wir uns in der regionalen Frankfurter Gruppe in einer zwar kleinen, aber feinen und bundesweit verteilten Runde zu einem Thema, das durchaus auch Fragezeichen bei den Beteiligten hervorrief: Nachhaltiges Lernen in Organisationen. Was genau ist das? Wie funktioniert das? Unser Gastreferent Hajo Noll, Geschäftsführer der Agentur Canudo, brachte dieses Thema mit, um Weiterlesen …

clc101 – Online Corporate Learning-Community – Session #04 am 17.05.2021

Was hat „Team Building Online“ mit einer Mars-Mission zu tun? Am Montag, den 17. Mai 2021, haben wir die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres 4. Online-Treffens auf eine kurzweilige Entdeckungsreise in den Weltraum und die Tiefen des eigenen Team-Buildings geschickt; ganz nach dem Motto „Praxis vor Theorie“.   Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellungsrunde im Plenum durch Katja und Caro, bereitete Peter die Anwesenden darauf vor, dass sie dieses Mal nicht an einem „normalen“ Corporate Learning Weiterlesen …

CLP116: Audionotizen vom #AudioBC21

18 Gesprächs-Sessions sind an dem Tag entstanden. Keine Folien, keine Gesichter – nur lesbare Namen in verschiedenen Räumen auf der Mumble Plattform. Ganz viele unterschiedliche Stimmen waren zu hören, manche so gut, als würden sie aus einem Rundfunkstudio sprechen.
Als Dokumentation dieses Audio-BarCamps hat Simon Dückert die Session-Aufzeichnungen als Einzel-Podcasts zum Nachhören veröffentlicht. Das gab mir die Gelegenheit so etwas, wie „Audio-Notizen“ von 14 Sessions einfach mal auszuprobieren.

Das waren die Corporate LearningDays #cld21

Mittlerweile ist es schon ein paar Tage her, dass das Format-Experiment eines asynchronen-synchronen Online Barcamps zu Ende gegangen sind. Im Nachgang haben wir die Corporate LearningDays #cld21 im Orga-Team der #clca reflektiert. Unsere Learnings ganz knapp zusammengefasst: Ein Barcamp-Spirit kann auch online entstehen. Asynchrone Kommunikation funktioniert, muss aber noch angeleitet bzw. incentiviert werden – durch sind einige wichtige Barcamp-Elemente wie z.B. die Vorstellung untereinander oder Weiterlesen …