OrgaTeam fürs Corporate Learning Camp #CLC23 Frühjahr am 16./17. Mai 2023 gesucht

Das Frühjahrs-Camp haben wir wegen Corona sicherheitshalber noch einmal in den Frühsommer geschoben. Das PräsenzCamp CLC23 soll wieder an zwei Standorten stattfinden, mit je 150 / 100 Teilgebenden in Hamburg und in Walldorf. Zwei Standorte aus Umweltgründen: Anreisen sind die Haupt-CO² Verursacher bei Präsenz-Events. So hoffen wir die Anreisen verkürzen zu können. In Hamburg sind wir eingeladen von NORDMETALL und der Beruflichen Hochschule Hamburg. In Weiterlesen …

Corporate Learning Camp #CLC23 Frühjahr

Das 20. Corporate Learning Camp #CLC23 am 16. und 17. Mai 2023 ist eine nicht-kommerzielle Veranstaltung für alle Corporate Learning Professionals, veranstaltet von der Corporate Learning Community und Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft: Diesmal erneut: NORDMETALL, Berufliche Hochschule Hamburg und SAP. Wer Lernen in Organisationen anregt, gestaltet oder verantwortet, ist herzlich willkommen. Das Corporate Learning Camp ist eine professionelle Un-Konferenz im BarCamp-Format. Dabei zählt die Weiterlesen …

Colearn.social: Weitere Details zum Ablauf Community Management für die colearn.social

Vorgestern Abend trafen wir uns zur Kickoff-Veranstaltung Community Management für die Mastodon Instanz colearn.social. Wir möchten hier noch einmal die Inhalte von gestern mit euch teilen. Wer dabei sein möchte, kann sich noch bis 09.02. hier eintragen. Was wir auch schon wissen: Am 23.02.2023 folgt die Auftaktveranstaltung für diejenigen, die gerne dabei sein möchten. Um was geht es?  Seit kurzem betreibt die Corporate Learning Community Weiterlesen …

Wir verstetigen den #CLCDoOO Hackathon!

Jeden zweiten Samstag findet ab März 2023 ein offener Regeltermin statt Lange Zeit war mir nicht bewusst, wie abhängig ich mich von Sozialen Netzwerken gemacht habe. Auf den ersten Blick ist es zweckmäßig eine zentrale Plattform zu wählen (wie zum Beispiel LinkedIn) und dort seine Inhalte zu teilen. Der Internetauftritt ist ansprechend aufgebaut. Wie man sein Profil befüllt und seine Beiträge schreibt, ist standardisiert. Auch Weiterlesen …

Deutschland ist nur noch durchschnittlich. Die CLC auch?

Die Bahn fährt – aber verspätet. Der Flughafen wird gebaut – aber viele Jahre länger als geplant. Behörden genehmigen – brauchen aber Monate oder Jahre dafür. Innovative Produkte kommen aus Asien oder Amerika – und kaum noch aus Deutschland. Die Liste lässt sich beliebig verlängern. Dabei war das mal anders: “Made in Germany” war ein Qualitätsbegriff. Da orientierten sich andere noch an unseren Fähigkeiten. Heute Weiterlesen …

#MeinZiel23: Tipp- und Toolbox 2: Peer Learning 

In diesem Jahr steht bei #MeinZiel23 Peer-Learning im Fokus. Beim Peer-Learning geht es um das Lernen miteinander UND voneinander: auf Augenhöhe und im Prinzip ohne eigentliche „Lehrperson“. Es geht darum, Erfahrungen auszutauschen und kontinuierliches Lernen zu fördern. Und das ist auf vielen Wegen möglich: zum Beispiel als Lerntandem, mit einem lernOS, in einem Working oder Learning out Loud-Circle – oder in einem individuell gestalteten Format. Hier Weiterlesen …

#MeinZiel23: Aufzeichnung der Warmup-Session am 30.1.2023

Herzlich willkommen zum persönlichen Entwicklungsprojekt MeinZiel23! Der Job von uns Learning Professionals ist es, andere auf ihren Lernreisen zu begleiten. Von einem Lern-Reiseführer erwartet man Ortskenntnis. Man muss also schon mal da gewesen – schon mal vorausgegangen sein. Wir müssen die Lernreise schon vor den Anderen erlebt haben. Und wir müssen den Weg evt. auch mehrmals gehen, weil der erste Weg ja nicht immer der Weiterlesen …

CLP148: Job Shadowing bei SAP – #MeinZiel23

Die Corporate Learning Community will auch ein Job Shadowing im Rahmen des Projektes #MeinZiel23 umsetzen. Da sind die Erfahrungen bei SAP mit diesem Programm hochinteressant.
Job Shadowing als eine Form des selbstgesteuerten Lernens wurde bei SAP zunächst intern umgesetzt: Begleitung anderer SAP-Mitarbeier für 2 Wochen. Daraus enstand die Idee, diese Begleitung mit Mitarbeitenden aus anderen Unternehmen zu realisieren. Was mit ganz kleinen Gruppen anfing, war im dritten Durchgang schon mit insgesamt 70 Teilnehmnden eine Großgruppe (35 Interne / 35 Externe).
Die Rückmeldungen der Teilnehmenden waren insgesamt sehr positiv. Abläufe waren sehr unterschiedlich – weil ja selbstorgansiert von den jeweiligen Paaren. Erfahrung von Ulla Hehl: Das Matching passender Personen ist nicht trivial!

#MeinZiel23: Tipp- und Toolbox 1: Zielfindung

Der Countdown zu #MeinZiel23 läuft. Und es kommen immer mehr persönliche Ziele zusammen: zum Beispiel zum Einsatz von KI-Tools (speziell ChatGPT) im Bereich Lernen, zu Bar Circles oder zur skillbasierten Personalentwicklung. Falls ihr noch auf der Suche nach eurem Ziel für die gemeinsame Lernreise seid, findet ihr hier ein paar Anregungen. Für das diesjährige Peer-to-Peer-Learning könnt ihr zwischen einem vagen und einem konkreten Ziel wählen. Weiterlesen …

Corporate Learning Camp #CLC23 Salzburg

Schaffen. Unternehmen. Lernen? Unter diesem Titel wird das Corporate Learning Camp CLC23 Salzburg, organisiert von der CLCA (Corporate Learning Community Österreich) im März über die Bühne gehen. Corporate Learning Professionals aus Österreich und Deutschland werden sich darüber austauschen, wie Unternehmen ihre Weiterbildung organisieren: in einem Umfeld, das wie ein dauerhaftes Change-Projekt wirkt. Bühne frei!Das Bar Camp Format gibt allen Teilgebenden die Möglichkeit, über ihre Ziele, Weiterlesen …