ZP Reconnect: Erfahrungen bei meiner ersten Präsenzmesse nach Corona

Ja, der Veranstalter “spring Messe” war mutig. Die Kölner Messehalle 14 haben sie vom 14. – 16. September 2021 für die direkte persönliche Begegnung von Anbietern und Besuchern geöffnet. Und wenn man es nicht probiert, erfährt man den richtigen Zeitpunkt für den Neustart einer Präsenz-Messe ja nie. Also Hochachtung vor dem Mut! Und uns Veranstalter interessiert natürlich auch, wie denn das Publikum auf dieses Präsenzangebot Weiterlesen …

#CLCpro – Die Corporate Learning Community trifft sich hybrid auf der L&Dpro

Am 30. September 2021 findet das L&Dpro Expofestival für Learning & Development Professionals vor Ort in München statt (Programm). Die Corporate Learning Community ist dort mit einem Stand mit CLC-Tisch vertreten und richtet ein kleines CLC-BarCamp aus. Da sicher nicht alle aus der Community nach München kommen werden, könnt ihr euch per Videokonferenz mit an den Tisch an unserem Stand setzen. Wichtig: Hashtag für die Weiterlesen …

Fakten zum Corporate Learning Camp #CLC21 Herbst

Nach eineinhalb Jahren Corona-Pandemie bot das CLC21 am 9./10. September 2021 zusätzlich zur Online-Version die physische Beteiligung an 7 Orten an. Nur 4% der insgesamt 369 Angemeldeten haben sich für die Präsenzvariante entschieden. Offenbar überwiegen inzwischen die Vorteile der Online-Beteiligung. Wissen teilen, gemeinsam lernen – das neue Normal? Das war das Motto dieses eineinhalbtägigen Corporate Learning Camps. Das Teilen von Wissen und das gemeinsame Lernen Weiterlesen …

Infos für Teilgebende zum #CLC21 am 9. und 10.9.2021

Danke, dass Du Dich angemeldet hast fürs CLC21! Du wirst mit 320 anderen Teilgebenden (Stand 4.9.2021) diesen großen Corporate Learning Community Event mitgestalten. Diesmal 1/1/2 Tage lang und hauptsächlich online. Wir rechnen mit Dir auf jeden Fall schon am Donnerstag Nachmittag – bei der kurzen Vorstellrunde. Irgendwie gehört die zu unserem Community-Treffen dazu. Wie auch die informellen Gespräche beim Abendevent, der am Donnerstag ab 19.00 Weiterlesen …

Der CO² Fußabdruck von Events und von unserem #CLC21 / Nachhaltigkeitsberichterstattung in der EU

Eigentlich wissen wir seit vielen Jahren, dass wir ein erhebliches klimaschädliches CO²-Problem haben. Nur so richtig wollten wir das bisher nie wahrhaben. Das ändert sich gerade. Auch bei uns als Veranstalter der Corporate Learning Camps. Wir wollen wissen, wieviel CO² verursachen wir eigentlich mit dem #CLC21, und wie berechnen wir das. Diese Aufgabe hat Christian Lunkenheimer im CLC21 OrgaTeam übernommen. Dazu hat er den Nachhaltigkeits-Erfahrungsträger Weiterlesen …

Das #CLC21 am 09./10. September wird umweltfreundlich!

Auch das CLC hat die Zeichen der Zeit erkannt und wird nachhaltiger. Im Sinne der UN ZIELE FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG wird das Barcamp ab diesem Jahr umweltfreundlicher organisiert und durchgeführt. Und das gilt für das digitale, wie auch regionale Treffen. Christian Lunkenheimer von TRAINERMACHER und Hajo Noll von CANUDO haben sich dem angenommen und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Und um Euch mit auf diese Reise zu Weiterlesen …

Das CLC21 am 9. und 10. September 2021 soll hybrid werden?

Gedanken zu Hybrid-Veranstaltungen Hybrid-Veranstaltung, das sagt sich so einfach. Gut gemacht ist es aber richtig schwer. Daniel Stoller-Schai, der auch im CLC21 OrgaTeam ist, merkte dazu an, man dürfe “hybrid” nicht von der Präsenzveranstaltung aus denken. Noch gibt es dafür auch noch keine so richtig guten Vorbilder. Es wird also Zeit, sich damit zu beschäftigen. Informations-Aspekt: Präsenz-Events wurden eingeführt, um vielen die Gelegenheit zu geben, Weiterlesen …

Relaunch #CLC0711 #MorgenCafé

Am 08. Juni 2021 haben wir von der regionalen Corporate Learning Community Stuttgart nach längerer Pause ein neues Lernformat an den Start gebracht. Das #clc0711 #MorgenCafé, ein einstündiges digitales kurzweiliges Format mit dem wir jeden zweiten Dienstag im Monat Menschen aus Personalbereich, CorporateLearning Professionals und alle die sich für Weiterbildungsthemen interessieren ansprechen wollen. Wir wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen und Raum für Interaktionen Weiterlesen …

CLP119: Learning Facilitator statt Trainer bei KoneCranes

Sogar den Begriff Training vermeidet Carsten Wittmer, weil es ums Lernen geht, und nicht ums “Trainieren”. Der Umstellungsprozess für die ehemaligen Trainer zu Learning Facilitators ist noch nicht abgeschlossen, aber die weltweit verteilte Trainermannschaft hat sich das Selbst-Lernen selber verordnet, und dafür Lernmodule für alle Trainer erstellt. Das Ziel ist, den Service-Bereich als ein Lern-Ecosystem zu verstehen, in dem Lernen auf vielfältige Weise stattfindet.
Das Interview führte Karlheinz Pape