lernOS Assembly auf dem Corporate Learning Camp 2022 (24.-25.05.2022)

Die Frühjahrs-Ausgabe des Corporate Learning Camps findet vom 24.-25. Mai 2022 in Hamburg, Walldorf und Online statt. Wie die letzten Male in Koblenz und Hamburg auch wird es wieder eine lernOS Assembly als Anlaufstelle der lernOS Community geben. Die lernOS Assembly befindet sich physisch in einem Raum bei SAP in Walldorf kann über einen Discord-Server auch virtuell genutzt werden. In Walldorf haben wir einen eigenen Weiterlesen …

Hinweis zum Sessionplan zum CLC22 Barcamp

Der Sessionplan (Google-Doc) ist über einen Link mit dem Sessionboard (Miroboard) verbunden. Zusatz-Info im Sessionboard erfassen (1) Im Sessionplan (Google-Doc) auf Link clicken und aktivieren (2) Das Sessionboard (Mirobboard) wird an der entsprechenden Stelle angezeigt (3) Infos eintragen (Session-Titel, Kurz-Info zur Session, Info zu Sessiongeber)

Sketchnoters und Visualisierer gesucht

Für das CLC22 Barcamp suchen wir noch Sketchnoters und Visualisierer, egal ob Profi oder Beginner, Hauptsache ihr seit mit Freude dabei. Hier im Sessionplan könnt ihr euch eine Session aussuchen, die ihre gerne unterstützen möchtet. Sei es im Vorfeld als kleinen Marketing-Service – oder als grafische Zusammenfassung nach der Session. Eure Ergebinisse könnte ihr direkt hier ins Sesssion-Board verlinken oder eintragen.

Kurz-Vorstellung – Sessionboard: Plan-do-check-act – Betriebssystem #agilesLernen

Im Kurz-Interview (5min.) stellen Dag und Claudia einige ausgewählte Sessiongeber: innen vorab vor. Heute im Gespräch Elisabeth Petracs. Das Thema ihrer Session: Plan-do-check-act: Das Betriebssystem für agiles Lernen in Unternehmen. Sie trägt dazu bei und freut sich diese schöne Pflänzchen zum Wachsen zu bringen.

Kurz-Vorstellung – Sessionboard: #Adaptives Lernen

Im Kurz-Interview (5min.) stellen Dag und Claudia einige ausgewählte Sessiongeber: innen vorab vor. Heute hört ihr Claudia Otto, die mit 2 Sessions auf dem Barcamp #CLC22 online dabei ist. Mit den Themen „Adaptives Lernen“ und „Mindset und Change“. Im Interview stellt Claudia ihre Session  Adaptives Lernen – ein altes und zugleich brandaktuelles Thema – konkret  anhand eines Nachhaltigkeitsbeispiels vor. Ebenso spannend ist sicherlich auch ihr Weiterlesen …

Kurz-Vorstellung – Sessionboard: #lernOSDiversity, #storytelling

Im Kurz-Interview (5min.) stellen Dag und Claudia einige ausgewählte Sessiongeber: innen vorab vor.  Heute hört ihr Pivi Scamperle, die mit 2 Sessions auf dem Barcamp #CLC22 digital dabei ist.  Mit #lernOSDiversity, die lernOS Lernreise, die Vielfalt in deinen Alltag bringt. Pivi erklärt in ihrer Session anhand von Praxisbeispielen das Zusammenspiel von Diversity und selbstorganisiertem Lernen. Ebenso spannend ist sicherlich auch ihr Thema #storytelling.

#DATEVlernt – ein Musterbeispiel auf dem Weg zur lernenden Organisation

Von der “Lernreise einer Organisation” spricht Christian Kaiser zu Beginn dieser 42minütigen Kurzdarstellung des Lernens bei der DATEV. Glücklicherweise haben sie ihre kompakten Beiträge auf der Agile HR Konferenz am 27.4.2022 in Köln aufgezeichnet und veröffentlicht. So viele verschiedene Ermöglichungs- und Anregungs-Rahmen fürs Lernen kenne ich von keiner anderen Organisation. Die wichtigsten Aussagen aus der sehr kompakten Darstellung habe ich hier mal zum Nachlesen notiert: Weiterlesen …

HybridCamp #CLC22: Technikkonzept 

Eine Einstimmung des CLC22-OrgaTeams. Der Text stammt von Gerd Stumm. CLC22-Homepage. Software für die Videokonferenzen  Für die Programmpunkte, die im Plenum stattfinden, werden wir Microsoft Teams einsetzen.  Für die einzelnen BarCamp Sessions bringen die Teilgebenden wie gehabt ihr Lieblings-Meeting-System mit.  Sessionräume an den onsite Standorten – Ausstattung und -setup  Pro Standort gibt es vier Räume, aus denen heraus Sessions gehostet werden. In jedem dieser Räume Weiterlesen …

CLP130: Im Digital Literacy Lab selbstgesteuert studieren

Keine Vorlesungen, kaum Input von Lehrenden, nur konkrete Aufgaben für die Studierenden: Mindestens zwei Blogposts, zwei BarCamp-Sessions gestalten, sein Profil in 5 verschiedenen Social Media anlegen und pflegen, und das eigene Lernen am Ende reflektieren. Und das mit 80 bis 100 Studienanfängern in jedem Jahr erneut. Ein Modell, dass nicht nur in diesem Studiengang sinnvoll scheint. Die Einzelheiten dazu erläutert Jochen Robes, einer der betreuenden Hochschul-Lehrer der Hochschule Darmstadt.
Das Interview führte Karlheinz Pape.

Corporate Learning Community-Treffpunkt auf der LEARNTEC 2022?

Die LEARNTEC hat die Corporate Learning Community eingeladen. Im Zeitraum 31.5. bis 2.6.2022 können wir einen Community-Treffpunkt in Karlsruhe einrichten. Das hängt davon ab, ob sich genügend Community-Mitglieder finden, die mitmachen. Die LEARNTEC nutzen um uns ein Bild vom Zustand des Lernens zu machen? Zwei Ideen stehen im Raum: Wir befragen Messe-Besucher Die CLC schwärmt aus und befragt Messe-Besucher zum Zustand des Lernens in ihrer Weiterlesen …