Die CLC auf der LEARNTEC 2020: Ablaufplan

Vielen Dank für die zahlreichen, interessanten Themenvorschläge und die Bereitschaft, mit uns zusammen den Tag am 28. Januar auf der LEARNTEC zu gestalten!! Wir sind jetzt einen Schritt weiter und haben einen ersten Ablaufplan erstellt (siehe unten). Ein kleiner Wermutstropfen: Da es mehr Themenvorschläge waren, als wir – trotz einer kurzen Taktung von 20 Minuten je Session – an einem Tag unterbringen können, haben wir Weiterlesen …

Die CLC auf der LEARNTEC 2020

Die LEARNTEC hat die Corporate Learning Community eingeladen! Einen ganzen Tag lang bietet man uns das “Theatre 3” mit 63 Plätzen an. Am 28.1.2019 können wir dort einen CLC-Tag gestalten – von der Community für die Community. Und zusätzlich gibt man uns an allen drei Tagen einen Anlauf-Platz für alle, die sich über die Corporate Learning Community informieren wollen. Dafür können wir Euch auch Freikarten Weiterlesen …

8. Treffen der Corporate Learning Community – Region NRW – #clc40

Ein Bericht von Vera Püttmann Nach mehreren Veranstaltungen in Düsseldorf und Köln ist die #krasseherde NRW nun (endlich) mal im „Pott“ gewesen 😉 Gerne sind wir der Einladung von Kristine Sobek und Sebastian Scheibner gefolgt und haben uns am Dienstag, den 17. September, in der thyssenkrupp Akademie in Essen getroffen. Das Thema unseres 8. Abends lautete: “Wandel von Learning & Development in disruptiven Zeiten”. Auch Weiterlesen …

Fakten zum #CLC19KO

Das erstmals zweite Corporate Learning Camp innerhalb eines Jahres hatte eine ähnliche starke Nachfrage wie das CLC19HH im Frühjahr. Das erste Ticket-Kontingent war innerhalb von 28 Stunden ausgebucht. Mit Prof. Dr. Siegfried Schreuder, Hochschule Koblenz, hatten wir einen neuen und angenehmen Mitveranstalter, der uns die 10 Session-Räume, das Audimax und Freiflächen im Foyer für die rund 300 Teilgebenden zur Verfügung stellte. Termine / Ablauf: 1. Weiterlesen …

7. Treffen der Corporate Learning Community – Region NRW – #clc40

Ein Bericht von Vera Püttmann Manche Tage vergisst man als Veranstalter nicht; Dienstag, der 26. Juni 2019 ist so ein Datum. Noch vor Beginn unseres Treffens in Köln erreichten uns hitzebedingt mehrere Absagen wegen Severproblemen, Zugausfällen und “Kreislauf-Klabaster”. Gut, dass sich die Räumlichkeiten unseres Gastgebers in der ehemaligen Kaufhof-Hauptverwaltung befanden, inmitten eines kleinen Parks. In der Begrüßung wies Vera darauf hin, dass es für diejenigen, Weiterlesen …

1. Treffen der Corporate Learning Community Regionalgruppe Hamburg am 20. Juni 2019

Im wahrsten Sinne ein gelungener Auftakt der 12. regionalen Corporate Learning Community in Hamburg! Aus der Inspiration des CLC Hamburg-Harburg entstanden, haben wir es geschafft am 21. Juni das erste Treffen der CLC HH auf die Beine zu stellen. Zu Gast bei Nordmetall, bei tollen Getränken und fantastischem Buffet, hat die Hamburger Community mit Orgateam (Sabine Reimers, Martin Marx, Corinna Filip, Thomas Küll und Natallia Weiterlesen …

Fakten zum Corporate Learning Camp #CLC19HH

Das erste Frühjahrs-Corporate Learning Camp CLC19HH fand auf Einladung von NORDMETALL und TU Hamburg am 28. und 29. März in Hamburg statt. Wir rechneten mit maximal 200 Teilgebenden für dieses erste Mal im Norden – aber über 400 Anmeldungen hatten wir am Schluß. Mehr als 300 wollten wir nicht, weil wir denken, dass die familiäre Atmosphäre darunter leidet. 20 Sponsoren und Mitveranstalter: Ernst & Young Weiterlesen …

CLP064: Gespräch mit Henning Klaffke und Peter Golinski beim #CLC19HH

Nicht nur die 300 Teilgebenden des Corporate Learning Camps am 28. und 29. März 2019 brachten viele unterschiedliche Perspektiven ein, auch die 3 Veranstalter haben verschiedene Sichtweisen auf Lernen in Organisationen. Aber genau das ist der Wert dieses Austauschformats CLC19HH. Die Begeisterung darüber, dass das auch mit 300 Menschen so gut funktioniert, ist bei den Veranstaltern zu hören. Das Gespräch führte Karlheinz Pape am Nachmittag des ersten Tages direkt auf dem Camp.

Community Canvas: Am Beispiel CLC

Tanja Laub, @TanjaOnTour, 1. Vorsitzende des BVCM, hat den Community-Canvas in einer Session beim letzten CommunityCamp in Berlin vorgestellt. Die 3 Ersteller von Community-Canvas.org haben ihr Werk unter einer CC-Lizenz veröffentlicht. Der Community Canvas fordert zum Beschreiben einer Community in 17 Feldern auf, in diesen 3 Hauptbereichen: Community-Identität (der Kern, die blauen Felder zuerst bearbeiten) Mitglieder-Erfahrungen (um die geht es, rote Felder) Community-Struktur (Rahmenbedingungen, grüne Weiterlesen …

Neu: Gemeinnützige UG “Corporate Learning Community” (haftungsbeschränkt)

Die große Corporate Learning Community ist ein Netzwerk und bleibt ein Netzwerk! Genau das macht aus unserer Sicht den Erfolg aus. Und ganz nebenbei wird dabei ja auch die Wirkmächtigkeit von Netzwerk-Organisationen deutlich. Man denke nur an die Groß-Projekte, wie den CL2025 MOOCathon, die ausschließlich in der Netzwerk-Struktur sehr effizient bewältigt wurden. Nun sind Netzwerke aber in unserer Gesellschaft nicht rechtsfähig. Bei fehlender Hierarchie ist Weiterlesen …