Wrap Up der Woche

Ausgangssituation: Der Schritt aus der Komfortzone Sollen wir das wirklich machen? Lohnt sich der ganze Aufwand? Können wir das überhaupt? So ungefähr lief die Diskussion im Team als wir Anfang des Jahres über eine mögliche Teilnahme am MOOCamp  gesprochen haben. Klar: wir arbeiten mit Herzblut an unseren Themen und fanden die Vorstellung spannend, uns stärker aktiv in die Corporate Learning Community einzubringen. Aber wie so Weiterlesen …

Viessmann Akademie – Lost in Space oder: wo finde ich den richtigen Lernraum?

Lost in Space oder: wo finde ich den richtigen Lernraum? Wir als Viessmann Academy (Das sind wir -> Vorstellung) befinden uns im Spannungsfeld zwischen Mitarbeiterweiterbildung und Kundenweiterbildung. Im Bereich der Mitarbeiterweiterbildung bieten wir eine Vielzahl von physischen als auch virtuellen Lernräumen an, stellen Lernzeiten und Lernbudgets zu Verfügung und schaffen es so, Aneignungsräume für unsere Mitarbeiter zu kreieren. Damit legen wir einen Grundstein für den Weiterlesen …

Die Viessmann Akademie

Die Viessmann Akademie  Die Viessmann Akademie ist die zentrale Weiterbildungsabteilung der Firma Viessmann, beheimatet in unserem Infocenter am Unternehmensstammsitz Allendorf (Eder). Mit mehr als 40 Mitarbeitern konzipieren wir Weiterbildungsangebote, entwerfen Lernmaterialien, organisieren wir eine Vielzahl von Formaten und Terminen und führen mit unseren 30 Trainern viele Angebote selber durch. Als Dienstleister für HR und unsere Vertriebsgesellschaften empfangen wir unsere Gäste, verpflegen sie und führen sie Weiterlesen …

Nach Corona: Lernräume statt Lerninhalte gestalten?

(Überarbeitet am 17.05.2020 nach BarCamp-Session vom #MOOCamp20 am 15.5.2020) In der derzeitigen Corona-Zeit arbeiten viele Mitarbeiter unter ungewöhnlichen Bedingungen, im Home-Office, fern von Chef und KollegInnen, in fürs Arbeiten nicht optimierten Umgebungen, mit Kommunikationstools, die viele vorher nie benutzt haben. Aber sie schaffen das. Allein. Ohne durchgearbeitetes Lernmodul. Zwei Gedanken kommen da auf: Wenn Mitarbeiter eine so große Herausforderung in so kurzer Zeit allein bewältigen Weiterlesen …

CLP102: Corporate Learning MOOCamp20 – Woche 3 Porsche Montag Session

10 Learning Professionals von Porsche – Matthias Görtz, Nadine Poser, Katrin Aufenanger, Sarah-Lea Köstler, Alicia Feist, Lars Sielaff, Bastian Gscheidle, Florian Resch, Franziska Späth und Miriam Ruhkamp – erklären in der Wochen-Auftakt-Session, was sie mit dem Porsche Learning Lab vorhaben und was die Corporate Learning Community dazu beitragen kann.
Alle Infos zur #MOOCamp20 Porsche Woche: https://colearn.de/das-porsche-learning-lab-lernen-raum-geben/.

Los geht’s: Die virtuelle Co-Creation Challenge

Liebe Community, wir freuen uns diese Themenwoche gemeinsam mit euch gestalten zu können. Insbesondere virtuelle Lernräume erfahren in der jetzigen Situation eine ganz neue Aufmerksamkeit. Aber auch physische Räume zur Schaffung besonderer Lernerlebnisse sind nach wie vor sehr wichtig. Das Porsche Learning Lab ist ein Ort, an dem Lernen aktiv individuell oder im Team stattfindet und Impulse für Lerninitiativen gegeben werden sollen. Es ist ein Weiterlesen …

#neverstoplearning: Learnability & Growth Mindset als Schlüssel einer dynamischen Lernkultur

„Life itself is a race, marked by a start, and a finish. It is what we learn during the race, and how we apply it, that determines whether our participation has had particular value. If we learn from each success, and each failure, and improve ourselves through this process, then, at the end, we will have fulfilled our potential and performed well.” (Ferry Porsche, 1989) Weiterlesen …

Blended Learning im Vertrieb: Das “Porsche Management and Leadership Programme”

Wir freuen uns Euch mit unserem Blogbeitrag einen kleinen Einblick in die Arbeit der Vertriebsqualifizierung bei Porsche zu geben. Wir, das Projektteam des „Porsche Leadership and Management Programmes“ haben ein innovatives Blended Learning Programm entwickelt, welches es uns ermöglicht unsere Führungskräfte bestmöglich auf zukünftige Herausforderungen und sich veränderte Kundenbedürfnisse vorzubereiten. Nach einer ersten Orientierungsveranstaltung inklusive Assessment Center, beginnt die kompetenzbasierte, auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte,18-24-monatige Learner Weiterlesen …

VR in der Produktion: Lernen erlebbar machen

Damit Innovationen in unserer Porsche Produktion erlebbar werden, haben wir VR-Technologie eingesetzt, um unseren Mitarbeitern – im wahrsten Sinne des Wortes – einen Blick in die Zukunft zu ermöglichen. Alles, was unsere Mitarbeiter dazu benötigen, sind eine VR-Brille, ein Smartphone und die Porsche eigene App „VR Produktion“, die wir für alle Mitarbeiter der Porsche Produktion entwickelt und zur Nutzung zur Verfügung gestellt haben. Über diese Weiterlesen …