CLC-Jahresmotto 2021: Wissen teilen – mit variablen Untertiteln

Großartig: 50 Vorschläge kamen von Euch für unser diesjähriges Jahresmotto! Da waren so viele so gute dabei, dass es uns schwerfiel eine Auswahl zu treffen. Der Begriff “Wissen teilen” kommt in vielen Kombinationen vor. Das weist auf die vielen Aspekte hin, die Ihr mit dem Teilen von Wissen verbindet. Das ergibt dann auch die Lösung für unser Jahresmotto: Wenn wir alle CLC-Aktivitäten dieses Jahr unter Weiterlesen …

2. virtuelles MeetUp der CLC90 – online

Am 18.06.2020 kam eine kleine, illustre Runde der Corporate Learning Community Nürnberg #clc90 online zusammen. Manuel Illi und Harald Eder von QualityMinds hatten eine tolle Einstiegsseite gebaut und die Agenda festgelegt. Thema des Abends war der Bericht von Harald Eder und Manuel Illi über das CLC MOOCamp 2020 aus Sicht der QualityMinds, die die Woche vom 18. bis 22. Mai zum Thema „Individuelle Lernräume“ gestalten Weiterlesen …

Agiles Lerncoaching – (m)eine subjektorientierte Sichtweise #MOOCamp2020

Karlheinz Papes Frage und anschließende Diskussion der MooCamp Session „Braucht Agiles Lernen einen Agilen Lerncoach?“ regte mich zum Nachdenken und letztlich zum Verfassen dieses Blogartikels an. Gerne möchte ich meine Gedanken und Haltung zu diesem Thema teilen und freue mich im Anschluss auf einen Austausch – und wie ihr zu dieser Frage steht. Subjektorientierte Lerntheorien Als Erwachsenenbildnerin bringe ich eine subjektorientierte Haltung mit, die davon Weiterlesen …

Mein Lernziel im Corporate Learning MOOCamp 2020: Was habt Ihr erreicht?

In der Auftaktwoche unseres MOOCamp 2020 hatten wir Euch gebeten, eigene Lernziele zu setzen (“Mein Lernziel im Corporate Learning MOOCamp 2020”). Dieser Aufruf hatte 147, zum Teil sehr ausführliche Kommentare! Und viele von Euch haben sich sicher etwas vorgenommen, aber es nur für sich oder an anderer Stelle festgehalten. Heute, am ersten Tag der Abschlusswoche, möchten wir Euch bitten, diesen Kreis zu schließen. Dafür haben Weiterlesen …

Agiles Lern-Coaching: die hohe Kunst Kohärenz zu erzeugen? #MOOCamp20

Unterwegs auf dem Lernpfad vier, „Vertiefung agiles Lerncoaching“, in der 5. Woche des #MOOCamp20 gestaltet durch das Team der QualityMinds kommen mir gleich bei der ersten Station die folgenden Gedanken. „Lernpfad“, was für ein wunderbarer Begriff. Erinnert mich an den „Trampelpfad zur Veränderung“, den wir nach Gerald Hüther beschreiten, wenn wir die gewohnte Datenautobahn in unserem Hirn verlassen, um neues zu lernen (beschäftigt mich regelmäßig, Weiterlesen …

Eine MOOCamp-Woche mit den QualityMinds

Eine MOOCamp-Woche mit den QualityMinds   Individuelle Lernräume mit agilen Prinzipien öffnen und gestalten Wie wurde das Thema ‚Lernen‘ zu einem so zentralen Thema in einem IT-Haus? Im Bereich der Softwareentwicklung ist die Geschwindigkeit, mit der neue Techniken, Methoden und Rahmenbedingungen entstehen, extrem hoch. Damit wir schnell auf die teils sehr spezielle Nachfrage im Bereich Qualitätssicherung eingehen können, müssen unsere Mitarbeitenden stets die aktuellen Entwicklungen Weiterlesen …

CLP105: Corporate Learning MOOCamp20 – Woche 4 Viessmann Freitag Session

Für die Zielgruppe Heizungsbauer bei den vielen Handwerks-Unternehmen wurden in dieser MOOC-Woche mögliche Zugangswege (Lernräume) für die persönlich fachliche Entwicklung gesucht. Dr. Stefan Hoffmann und Steffen Peter berichten über die gesammelten Erkenntnisse aus der MOOCamp20 Woche.
Alle Infos zur Viessmann Woche des MOOCamp20: https://colearn.de/viessmann-akademie-lost-in-space-oder-wo-finde-ich-den-richtigen-lernraum/.

CLP104: Corporate Learning MOOCamp20 – Woche 4 Viessmann Montag Session

Zu den Präsenz-Terminen kommen bei Viessmann weltweit 90.000 Teilnehmer pro Jahr. 70% davon sind Handwerker, hauptsächlich Heizungsbauer. Mehr Lernzeit mit Abwesenheit vom Arbeitsplatz wird den Handwerks-Mitarbeitern nicht gestattet. In dieser MOOC-Woche werden deshalb weitere mögliche Zugangswege (Lernräume) für diese Zielgruppe gesucht.

Wrap Up der Woche

Ausgangssituation: Der Schritt aus der Komfortzone Sollen wir das wirklich machen? Lohnt sich der ganze Aufwand? Können wir das überhaupt? So ungefähr lief die Diskussion im Team als wir Anfang des Jahres über eine mögliche Teilnahme am MOOCamp  gesprochen haben. Klar: wir arbeiten mit Herzblut an unseren Themen und fanden die Vorstellung spannend, uns stärker aktiv in die Corporate Learning Community einzubringen. Aber wie so Weiterlesen …