Kernthesen zum Status Quo von Corporate Learning

Simon hat im letzten Post die Kernthesen zur Vision von Corporate Learning 2025 festgehalten. Eine andere Frage im Rahmen der Hausarbeit betraf ja den Status Quo der Weiterbildung in Unternehmen und Organisationen. Auch dafür habe ich die Beiträge der Teilnehmenden in Thesenform zusammengefasst und stelle sie hier zur Diskussion. Morgen wollen wir ja daran weiterarbeiten … 1. Der Schwerpunkt von Corporate Learning liegt auf der Organisation (Planung, Einkauf, Entwicklung, Administration, Verteilung) formaler Bildungsangebote. Präsenztrainings und klassische WBTs dominieren, die Kursphilosophie Weiterlesen …

Kernthesen zur Vision Corporate Learning 2025

In der Abschlussarbeit des Corporate Learning 2025 MOOCathon sollten die Teilnehmenden u.a. die Frage 3 “Was ist unsere Vision? Wie wünschen wir uns das Corporate Learning im Jahr 2025?” beantworten (Sammlung aller Antworten als PDF). Als Vorbereitung auf den Hackathon habe ich die eingereichten Antworten zu sechs Kernthesen zu verdichtet, die wir im Hackathon als Ausgangsbasis für das Kapitel “Vision Corporate Learning 2025” in unserem Wikibook verwenden werden: Organisationseinheit Corporate Learning 2025: Von der Ab-teilung zum interdisziplinären Corporate Learning Netzwerk Weiterlesen …

cl2025 Wikibook Tutorial

In diesem kurzen Lernvideo zeige ich Euch, wie wir die Wikibook-Plattform im Rahmen des cl2025 Hackathons verwenden wollen, um unser gemeinsames Abschlussdokument Organisationales Lernen im Digitalen Zeitalter zu ertstellen. Bis Ende August sollen die Kapitel zu den acht MOOC-Wochen mit den Unternehmen erstellt werden, damit wir im Hackathon dafür nicht mehr so viel Zeit benötigen. Damit sich diese acht Kapitel-Teams selbstorganisiert bilden können, gibt es entsprechende Einträge auf dem cl2025 Stellenmarkt. Hinweis: wenn Ihr das Video im Blog abspielt und Weiterlesen …

CLP036 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 10 Start Session Reflexionswoche

In dieser Woche geht es um die Abschlussarbeit, die Beantwortung der folgenden Fragen:
Frage 1: Was ist der aktuelle Zustand von Corporate Learning in Organisationen heute?
Frage 2: Welche Schlüssel-Ergeignisse der Vergangenheit haben zu diesem Zustand geführt?
Frage 3: Was ist unsere Vision? Wie wünschen wir uns das Corporate Learning im Jahr 2025 (möglichst konkret und bildhaft werden)?
Frage 4: Was ist unsere Anti-Vision? Wie soll das Corporate Learning im Jahr 2025 auf keinen Fall sein?
Frage 5: Welche konkreten Schritte bringen uns in den Jahren 2017-2025 zu unserer Vision? Wie vermeiden wir dabei die Anti-Vision?
Außerdem geht es um das Bilden von Gruppen, die den Hackathon mit vorbereiten.

Alle Infos zur Abschlusswoche: https://colearn.de/cl2025-abschlusswoche-am-montag/.