DNV GL Oil & Gas (#cl2025)

70:20:10 Lernphilosophie – Quo vadis?

Erfahrungsbasiertes Lernen effizienter gestalten

In der 5. Woche des Corporate Learning 2025 MOOCathons  befassen wir uns mit dem 70:20:10 Konzept: Zentrale Themen sind “on the job learning” (70) und soziales Lernen (20), und die Frage, wie solche Lernformen wie z.B. arbeitsplatznahes und erfahrungsbasierte Lernen systematisch strukturiert, gestaltet, befördert und auch mit digitalen Medien unterstützt werden können?

Zentrale Fragestellungen

  • Was steckt hinter dem 70:20:10 Konzept?
  • Wie kann man “on the job learning” (70) und soziales Lernen (20), also das erfahrungsbasierte Lernen, systematischer strukturieren?
  • Wie kann man arbeitsplatznahes Lernen gestalten, fördern und eventuell auch mit digitalen Medien unterstützen?

Einstieg vor der Themenwoche: Video und Umfrage

Umfrage
Zum Einstieg laden wir Euch ein, sich das untenstehende Video anzuschauen und bis zum 12.6.2017, dem Start der Themenwoche an der folgenden Umfrage teilzunehmen. Wir werden die Ergebnisse der Umfrage in der Eröffnungsitzung am 12.6.2017 vorstellen und besprechen.

Video zum Einstieg

Weitere Infos zum Einstieg
Wer sich jetzt schon noch weiter mit dem 70:20:10-Konzept vertraut machen möchte und so vielleicht die kleine MOOC-Pause überbrücken möchte kann sich zum Einstieg ergänzen auch die folgenden Videos anschauen:

Wie ist der Ablauf der Woche?

Am Montag und Freitag führen wir jeweils zur gewohnten Zeit eine Live-Session durch. Am Dienstag und Mittwoch stellen wir jeweils noch morgens einen Mini-Input bereit und am Donnerstag eine besondere Challenge für Euch! Jeden Tag wird zudem ein kurzer Blogpost freigeschaltet, der die Diskussion und Ideensammlung anregen soll. Wir freuen uns auf den spannenden Austausch mit Euch!

Live Sessions

  • Montag: Einführung
    13:00 – 14.00 Uhr: Live Session
    mit Svenja Kernstock & Uwe Spangler DNV GL Oil & Gas. Zugang zur Live-Session: Aufzeichnung.

  • 19 Uhr: öffentlicher #WOL circle Woche 5
    Weiter geht’s mit dem spannenden Über-die-Schulter-gucken. Zugang zur Live-Session: Aufzeichnung.
  • Freitag: WRAP UP
    13:00 – 14.00 Uhr: Live Session

    mit dem Wochen-Gestalter Team  von DNV GL Oil & Gas. Zugang zur Live-Session: Aufzeichung.

Download: Charts zu der Live-Session (PDF, 1,8 MB)

Themenschwerpunkte der Woche

Fokus Worum geht es?  Diskussion der Corporate Learning Community
Montag 70:20:10 – Eine Bestandsaufnahme zum Blogpost direkt zur Diskussion
Dienstag Fokus auf die 70 (Mini-Input und Aufgabe) zum Blogpost direkt zur Diskussion
Mittwoch Fokus auf die 20 (Mini-Input und Aufgabe) zum Blogpost direkt zur Diskussion
Donnerstag Die 70:20 Herausforderung! (Challenge) zum Blogpost direkt zur Diskussion
Freitag Abschlusssession der Themenwoche zum Blogpost Ergebnisse der 70:20 Challenge

Wer führt durch die Woche?

Svenja Kernstock
Senior Learning Consultant

Sprachlehr- und lernforscherin und Skandinavistin mit mehr als 15 Jahren Unterrichtserfahrung aus der Erwachsenenbildung, die letzten 8 Jahre in Unternehmen. Interesse an Strategie und Effektivisierung; bei DNV GL seit 2012 und verantwortlich für die on-the-job-training-Initiative Knowledge Booster. Social Media Kontakt: Linkedin

Uwe Spangler
Senior Learning Consultant
15 Jahre Erfahrung in wissensintensiven Organisationen. E-learning und Blended Learning Entwickler in Spanien, Norwegen und Deutschland. Interessiert am Zusammenspiel von Technologie, Personalentwicklung und Unternehmenszielen, und wie Lernen als strategische Aktivität eingesetzt warden kann. Seit 2013  bei DNV GL; davor Project Manager für Multimediales Lernen an der IE Business School Madrid. Social Media Kontakte: Linkedin und Twitter

Weiterführende Informationen

Weitere Videos und Links