DNV GL Oil & Gas – am Montag

70:20:10- Eine Bestandsaufnahme

Was ist eigentlich das 70:20:10 Konzept?

Warum das 70:20:10 Konzept?

 

Zum Einstieg haben wir euch eingeladen, bis zum 12.6.2017, dem Start der Themenwoche, an der folgenden Umfrage teilzunehmen. Wir werden die Ergebnisse der Umfrage in der Eröffnungsitzung heute mittag vorstellen und besprechen. Die Umfrage bleibt noch ein wenig länger offen, für den der noch mitmachen möchte. Nach der heutigen Sitzung geben wir die Ergebniss hier als Livelink raus.

Erste Ergebnisse haben uns gezeigt, dass es gemischte Stimmen zu 70:20:10 gibt, was natürlich zu spannenden Diskussionen führen kann.

Wir wollen uns gerne in unserem Vorgehen herausfordern lassen, aber auch unsere Erfahrungen mit euch teilen und euch herausfordern. Für uns ist die Lernphilosophie 70:20:10 zu einem wichtigen Bestandteil unserer Arbeit geworden:

We follow the 70:20:10 learning model, which has been identified as the most effective mix for learning – 70% from experience and doing the job, 20% through interaction with other people and 10% from e-learning and classroom courses  (aus unserem Annual Report 2016)

In diesem Zusammenhang ist das Reflektieren eine der wichtigsten Elemente:

Because “we do not learn from experience… we learn from reflecting upon experience” – John Dewey

 

Unsere Mini-Aufgaben an die Community

Wir laden euch ein, über die folgenden Fragen zu reflektieren und kurze Beiträge in den diversen Foren zu posten.

  • Was ist eurer Meinung nach der Vorteil, eine dezidierte Lernphilosophie im Unternehmen zu haben?
  • Was sind die Nachteile?
  • Welche Alternativen gibt es?
  • Sucht eine Quelle zum 70:20:10-Konzept, die eure Meinung besonders einleuchtend unterstreicht.
  • Was ist eure eigene Reflektion zur Lernphilosophie?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge hier, auf Twitter und auf Facebook.

Sucht euch eine Frage/ Aufgabe aus, reflektiert diese in eurem Unternehmen.  Wir freuen uns auf jeden Kurzbeitrag; idealerweise kein langer Beitrag – ein kurzes Statement, ein Link oder eine neue Seitenfrage!

 

 

Wer noch immer nicht genug Informationen hat:

Ein Video von der LT16 über 70:20:10 (Englisch)

The power of reflection (Englisch)