#CLchatDE Special LEARNTEC am 28.1.2020: Thema “Lernräume gestalten”

Im #CLchatDE Special möchten wir das Leitthema 2020 “Lernräume gestalten” der Corporate Learning Community diskutieren. Willkommen sind alle Interessierten, seien es die Teilnehmenden der LEARNTEC auf der Messe oder dem Kongress, die Mitglieder der Corporate Learning Community oder alle sonstigen Interessierten. Zusammen mit der LEARNTEC wollen wir über das Microlearning-Format “Twitter-Chat” noch mehr Corporate Learning-Interessierte erreichen, vernetzen und voneinander lernen.

Die LEARNTEC ist eine jährlich in Karlsruhe stattfindende internationale Kongressmesse für professionelle Bildung, Lernen und IT. Sie informiert darüber, wie man online und mit klassischen Medien effektiv und zeitlich unabhängig lernen kann. Während die Veranstaltung in der Vergangenheit eher technologielastig war und sich dem Begriff des E-Learning unterordnete, haben sich Computer als Lernmedium im Bildungssektor etabliert. Der Fokus der LEARNTEC hat sich deshalb in den letzten Jahren erweitert zu den Themen digitales Lernen an Schulen, Hochschulen und im Beruf.

Worum geht es diesmal?

“Lernräume” sind so unendlich viel mehr als Kursräume oder Hörsäle. Nicht nur der Arbeitsplatz ist ein Lernraum. Eigentlich jeder Ort, an dem wir uns mit einem Thema beschäftigen, im persönlichen oder virtuellen Austausch mit anderen, mit Zugriff auf physische oder virtuelle Wissensquellen, ein Lernraum.

Zum Auftakt in das Jahr 2020 wollen wir in der Corporate Learning Community gemeinsam über Lernräume und deren Gestaltung in einem Twitter-Chat diskutieren. Es geht uns dabei nicht nur um physische/räumliche Lernräume, sondern auch um Lernräume unter organisatorischen und kulturellen Gesichtspunkten.

Wie funktioniert ein Twitter-Chat?

Folgt einfach dem Hashtag #CLchatDE oder direkt dem Moderatorenteam unter @CLchatDE. Hilfreich ist die App TweetDeck (die ist jedoch nicht mobil verfügbar). Bitte immer Nummer der Antwort und dann die Hashtags posten (z.B.: A1 …Eure Antwort… #CLchatDE #learntec2019). Für alle die das Format noch nicht kennen: Hier findet ihr die Anleitung Twitter-Chats effizient planen und durchführen. Und hier ist eine einfache Beschreibung auf der Übersichtsseite für die CLchatDE.

Wann und wo?

Am 28.01.2019 von 17.00 bis 18.00 Uhr – virtuell am Bildschirm, oder live gemeinsam mit dem Moderatorenteam auf der LEARNTEC in der LEARNTEC Lounge (Halle 2, Standnummer H81). Alle, die bislang noch nicht bei einem Twitter-Chat dabei waren, können vor Ort den Moderatoren über die Schulter schauen und so erste praktische Erfahrungen mit diesem attraktiven Microlearning-Format sammeln.

Wer ist dabei?

Für den CLchatDE kann man sich hier anmelden. Dort findet man auch die Teilnehmerliste.

Der Ablauf des #CLchatDE Special LEARNTEC

17:00 Uhr
Wer ist heute dabei? #CLchatDE

17:05 Uhr
F1 Wenn Ihr den Begriff Lernraum hört – was assoziiert ihr damit? #CLchatDE

17:10 Uhr
F2 Wir schauen jetzt einmal verschiedene Arten von Lernräumen an. Was ist für Euch ein guter digitaler Lernraum? #CLchatDE

17:15 Uhr
F3 Was ist für Euch ein guter physischer/ räumlicher Lernraum? #CLchatDE

17:20 Uhr
F4 Was ist für Euch wichtig bzgl. Organisation & Kultur für einen guten Lernraum? #CLchatDE

17:25 Uhr
F5 Reagiere nun auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeber*innen a) zustimmend b) nachfragend c) kritisch oder d) provozierend! #CLchatDE

17:30 Uhr
F6 Bei welchen Lernräumen seht ihr den grössten Handlungsbedarf (Poll/Multiple Choice)

  • digital
  • räumlich
  • organisatorisch/ kulturell

17:35 Uhr
F7 Welche Trends seht ihr für Lernräume? #CLchatDE

17:40 Uhr
F8 Welche Themen möchtet Ihr 2020 rund um Lernräume im Rahmen der CLC diskutieren? #CLchatDE

17:45 Uhr
F9 Welche konkreten Beispiele kennt Ihr bzw. könnt ihr selbst einbringen in die Diskussion rund um Lernräume? #CLchatDE

17:50 Uhr
F10 Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Welche Themen wollt ihr bei einem weiteren #CLchatDe diskutieren?

Das Moderatorenteam

Die Moderatoren des #CLchatDE Special LEARNTEC sind Oliver Ewinger, Jan Fölsing, Thomas Jenewein und Joachim Niemeier.

Das Moderatoren-Team bereitet den #CLchatDE vor.