Hausaufgabe Conti-Woche: Twitter mit TAGS auswerten

Zum Auftakt der Continental-Woche im cl2025 MOOCathon hat uns Harald Schirmer die Hausaufgabe gegeben, ein kurzes Video über etwas zu produzieren, das wir bis jetzt im cl2025 gelernt haben. Ich hatte in den letzten Tagen versucht, die Anzahl von Tweets pro Woche mit Hashtag “#cl2025” automatisiert auszuwerten. Ich hatte das Thema auf dem cl2025 Stellenmarkt ausgeschrieben und auch einige Rückmeldungen erhalten. Die genannten Tools haben aber entweder die Tweets pro Woche nicht ausgegeben oder waren nicht kostenfrei.

Dann habe ich mich an den Management 2.0 MOOC und das Werkzeug TAGS (Twitter Archiving Google Sheet) erinnert, das wir dort zur Twitter-Analyse verwendet haben. TAGS importiert alle Tweets zu einem Hashtag in ein Google Spreadsheet. Dort kann man es dann auswerten oder mit dem TAGSExplorer visuell analysieren. Zur Nutzung von TAGS habe ich dann mein Video aufgenommen.

Links

  • Vielen Dank, Simon, für die super Erläuterung zu dem Tool. Das hilft Angela und mir auch bei unserer Zusammenstellung und Aufbereitung der Inhalte für den Hackathon 🙂

  • Uwe Spangler

    cooles Tool! Gibt es was ähnliches für Yammer?

    • Kenne ich leider keines. Vielleicht kann man Posts aus Yammer Gruppen per http://ifttt.com nach Google schreiben und dort den TagExplorer verwenden.