Ein Learning Lab – aber wofür und wie?

Inhaltliche Angebote und Formate  

Am zweiten Tag der Porsche MOOCamp Woche möchten wir euch unsere Gedanken zum Nutzungskonzept etwas konkreter vorstellen. Ein Lernraum soll Raum zum Lernen geben. Das Porsche Learning Lab soll sowohl Möglichkeit zum Selbstlernen als auch zur Durchführung von kollaborativen Formaten geben. Ein Show-Room, in dem wechselnde Angebote (z.B. VR/AR) durch interne und externe Partner vorgestellt werden sowie unser Produktionsstudio zur Aufnahme von Screencasts, Podcasts und digitalen Lernmodulen runden das Angebot ab.  

Von der Durchführung eines digitalen Lernmoduls mit iPad bis hin zu Abteilungs-Workshops, Hackathons, oder Red Bag Sessions wollen wir ein vielfältiges Angebot für unsere Nutzer schaffen. Exemplarische Angebote und Formate möchten wir euch jetzt vorstellen. Klickt euch dazu durch die Folien in Slideshare.   

Fallen euch weitere (kreative) Ideen ein, was die Nutzer im Porsche Learning Lab erleben können?  

Bitte tragt eure Ideen in das Dialogfeld 2 in Mural ein. Folgende Leitfragen sollen euch dabei unterstützen:  

  1. Zu welchem Zweck würdet ihr als Nutzer das Learning Lab besuchen? 
  2. Welche inhaltlichen Angebote könnten wir für unsere Nutzer bereitstellen?     

  

Raumgestaltung und technische Infrastruktur 

Auf 230 Quadratmetern gibt es also viel Platz zum Lernen, Experimentieren und Wachsen. Um die verschiedenen inhaltlichen Angebote abbilden zu können, muss sowohl die Raumgestaltung als auch die technische Ausstattung möglichst flexibel sein.  

Wie sollte eurer Meinung nach ein Learning Lab gestaltet sein, um möglichst viele Nutzer für das Lernen zu begeistern? Bitte tragt eure Ideen in das Dialogfeld 3 in Mural ein. Folgende Leitfragen sollen euch dabei unterstützen:  

  1. Welche Technologien und technische Infrastruktur müsste das Learning Lab bereitstellen, um möglichst viele inhaltliche Angebote möglich zu machen? 
  2. Kennt ihr konkrete Hardware und Software-Lösungen, die unsere Idee eines interaktiven Lernraumes unterstützen würden?

Zurück zur Übersicht