Online Corporate Learning Community #clc101

Unsere Corporate Learning Community 101 hat gleich zwei Assoziationen: Nullen und Einsen 0111001010 aus der digitalen Welt und aus dem Englischen “101” für die Basics rund um digitales Know-how, das wir hier gemeinsam vertiefen und aufbauen wollen. 

Eine schöne doppelte Assoziation in unserem Namen  – wie wir finden!

Wir möchten  vor allem unsere Erfahrungen austauschen zum Thema “digitales Arbeiten” bzw. “Arbeiten in virtuellen / remote Teams”. Der Schwerpunkt wird dabei das Ausprobieren von Tools und Methoden der Zusammenarbeit in verteilten Teams sein. Interkulturelle Aspekte spiele ebenso eine wichtige Rolle.

Dazu treffen wir uns all 4-6 Wochen für 90 Minuten – online versteht sich. Die verwendeten Tools und Methoden variieren von Session zu Session – es wird also sehr abwechslungsreich und inspirierend bei uns.  

Die AGENDA sieht in der Regel so aus 

  1. Warm Up – mit verschiedenen Online-Ice-Breaker-Methoden
  2. Organisatorisches
  3. Erfahrungsaustausch zu einem spezifischen Thema 
  4. Planung nächste Session: Wer? Wann? Was? 
  5. Harvesting
  6. Feedback

Veranstaltungsübersicht

Kontakt 

Die regionalen Community-Moderatoren sind Katja Königstein, Caroline Göbel und Christin Latk