Audi am Dienstag

Mobiles Lernen in der Audi Berufsausbildung

Zum zweiten Tag der Woche mit Audi im Corporate Learning 2025 Moocathon möchten wir Euch mit in die Ausbildung nehmen. 2017 sind wir zum zweiten Mal laut der Studie des Magazins Focus Money als Deutschlands bester Ausbildungsbetrieb in der Kategorie „Automobilhersteller“ ausgezeichnet worden. Wie werden wir diesem Anspruch auch in Zukunft weiter gerecht?

Zur Stärkung der Handlungskompetenz der Auszubildenden haben wir bereits vor knapp zehn Jahren die Weichen für ein stärker selbstgesteuertes Lernen der Auszubildenden gestellt, mit dem Konzept „S-learn“. S-learn als ein Baustein für den Erfolg unserer Ausbildung hat zum Ziel, dass die Auszubildenden Lernen zu ihrer persönlichen Aufgabe machen: sie begreifen Lernen als lebenslange Herausforderung, bringen ihre Analyse- und Problemlösefähigkeit in Theorie und Praxis ein und stärken dabei das eigene sowie das Lernen in der Gruppe.

Eine konsequente Fortführung ist das Projekt mobile learning, das wir 2014 begonnen haben. Worum geht es in diesem Projekt? Das erklären die Auszubildenden am besten selbst, anhand eines Lernnuggets, das sie erstellt haben:

Das Tablet als Lernbegleiter nutzen: dazu gehört eine Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten, wie etwa das Schreiben des Tätigkeitsnachweises über das Tablet, das Abrufen und Bearbeiten von Lerneinheiten, die entlang der vollständigen Handlung gestaltet sind oder das Erstellen von Lernnuggets, die den Auszubildenden selbst als Lernunterlagen oder Arbeitshilfen dienen. Einen Eindruck, wie das mobile Lernen anhand des Beispiels Elektromobilität in die Ausbildung integriert ist, zeigt das Video Digitales Lernen am Arbeitsplatz (Bayerisches Fernsehen vom 02.11.16).

Nach mehreren Jahren in diesem Projekt zeigt die Erfahrung, dass der Einsatz der Tablets in der Berufsausbildung eine große Bereicherung der Ausbildungspraxis darstellt. Mit euch möchten wir heute das mobile Lernen reflektieren und einen Blick in die Zukunft wagen:


Frage 1: Welche Einflussfaktoren sind zentral aus Sicht der Lerner, so dass mobiles Lernen erfolgreich gelebt wird?


Frage 2: Zukunftsperspektive: Welche Entwicklung wird das mobile Lernen aus Eurer Sicht nehmen?


Weiterführende Informationen

Wer noch ein paar Eindrücke zur Ausbildung bei Audi vertiefen möchte, der darf gerne noch einen Blick auf auf das nachfolgende Video werfen.