Entwicklung von Kompetenz erfordert andere Lern-Settings

Das Ziel jeder Weiterbildung ist Handlungsfähigkeit im Job – auch in unvorhersehbaren Situationen. Die ewige Diskussion um den mangelnden Transfer an den Arbeitsplatz zeigt, dass wir das Ziel “Handlungsfähigkeit” mit unseren bisherigen Weiterbildungen offenbar nicht zufriedenstellend erreichen. Auf der “Personal Süd” hat Prof. John Erpenbeck dazu einen bemerkenswerten Vortrag gehalten. Seine Aussagen bezogen sich auf ein neues Buch “Stoppt die Kompetenzkatastrophe”, dass er mit Prof. Weiterlesen …