CLP031 cl2025 MOOCathon – Abschluss Woche 8 mit Bosch

avatar Mareike Dirkschnieder
avatar Alexander Preiss
avatar Fabian Zirwick
avatar Simon Dückert

Die Abschluss-Livesession der Woche mit Bosch im Corporate Learning 2025 MOOCathon fand am Freitag 07.07.2017 bei Bosch in Stuttgart-Feuerbach statt. Mit dabei waren Mareike Dirkschnieder, Alexander Preiss, Fabian Zirwick und Simon Dückert. Da es in dieser Session auch um die automatische Transkription von Video-Inhalten geht, gibt es von dieser Aufzeichnung ein mit Machine-Learning-Algorithmen erstelltes Transkript (PDF, DOCX). Das Transkript kann gerne für weitere Auswertungen verwendet werden.

Reflexion der Woche mit Bosch / Mareikes Erfahrungen mit Twitter / Blog und Disqus vs. Xing, LinkedIn und Google+ / Vernetzung der Teilnehmenden und Community-Building / Änderung der Rolle des Weiterbildners der Zukunft / Dokument mit Zusammenfassung der Kommentare (PDF, DOCX) / Vom Portfolioanbieter zum Begleiter/Berater / Mitarbeiter als Weiterbildner / Beispiel Googler to Googler / Lernarchitekturen als Rahmen / Konstruktivistisches Lernen / MOOCathon als konstruktivistischer Lernprozess / Weiterbildner als Manager strategischer Lern-Communities / Frage-und-Antwort-Runde zu Bosch Connect und WOL@Bosch mit Katharina Krentz (s.a. CLP025) / Konzept Soziales Lernen ist nicht neu, neu sind die Möglichkeiten digitaler Vernetzung / Weiterbildner = Community Manager? / Externe Trainer / Formelles vs. informelles Lernen – Lehrziele vs. Lernziele / Barrieren des Community-basierten Lernens / Veränderungsgeschwindigkeit in soziotechnischen Systemem / Ausbildung OER-Fachexperte / Yammer-Gruppe Learning Facilitator / Rollen Trainingsanbieter, Learning Consultant & Co. / Interne Community Manager bei Bosch und ERA-Tarif (s.a. Interview mit Tanja Knorr-Sobiech) / Learning Consultant Toolbox / Learning Management System / Community Management / Kundenzentrierter Ansatz, Nutzerorientierte Gestaltung und User Experience (UX) / Datenschutz und Urbheberrecht / Open Content und freie Lizenzen / Lern-Kunde vs. -Endkunde / Lernkulturen schaffen und Lead by Example / Enterprise Social Networks (ESN) für Lernen und Wissensaustausch / Bosch Connect (s.a. Fokus-Artikel Gleiches Wissen für alle vom 27.08.2014) / Blended Learning mit LMS und ESN / 70/20/10-Modell nicht 75/25/0 / Mitarbeitermotivation und -ängste im ESN / Von der Community zum Nachschlagewerk / Trendthemen und Technologien im Corporate Learning / Überraschenderweise nicht genannt: Virtual Reality, Augmented Reality und Mobile Learning / BYOLD: Bring Your Own (Learning) Device / Videos im Lernen / Videotranskription und Schlagwortsuche / Chatbots / Personal Learning Assitants / Flächendeckende Nutzung von Videokonferenz-Systeme / Virtuelle Klassenräume / Weiterbildung als Nutzungsszenario in ESNs / Digitale Kompetenzen bei Mitarbeitern und Führungskräften / Initiative Bosch Learning Company / Ausblick auf die Woche mit Audi