CLP114: NORDEX Trainings in der Pandemiezeit

NORDEX ist ein internationaler Windkraftanlagen-Hersteller mit Hauptsitz in Hamburg. Wer schon einmal so einen Rotor-Flügel aus der Nähe betrachen konnte, der weiß um die riesigen Dimensionen. 150 m Rotor-Durchmesser an einer Gondel mit Generator für mehrere Mega-Watt in 160 m Höhe: Dafür braucht man speziell trainiertes Personal für Aufbau, Inbetriebnahme und Service dieser Anlagen.
Dass die Einsätze dort oben nicht ganz ungefährlich sind, kann man sich gut vorstellen. Sicherheitstrainings zum Schutz der Mitarbeiter sind deshalb regelmäßig zu absolvieren. Wie laufen die Trainings für die Service-Techniker jetzt in der Pandemiezeit, habe ich Manuela Thede von der Global Technical Academy bei NORDEX in Hamburg gefragt.
Das Interview führte Karlheinz Pape.

CLP112: lernOS on Air meets Corporate Learning Podcast 01

Mit der Episode 112 des Corporate Learning Podcast starten wir mit Simon Dückert das gemeinsame Experiment lernOS on Air meets Corporate Learning Podcast. Wir nehmen uns vor, eine Episode pro Monat zu veröffentlichen, in der wir über aktuelle Themen aus dem Bereich des Lernens in Organisationen sprechen. Die Episoden erscheinen dann im lernOS on Air Podcast und im Corporate Learning Podcast.

Headset-Mikrofone – nicht nur für Video-Konferenzen

Zur eigenen Vorbereitung auf gute Audio-Qualität in Online Lernräumen habe ich schon früher geschrieben. Mehrere Gründe sprechen für ein Headset mit gutem Mikrofon. Ralf Stockmann aus der Podcaster-Community hat gerade einen guten Tipp für ein sehr günstiges aber exzellentes Headset-Mikrofon gegeben. Das will ich hier vorstellen, gleich mit Klangbeispielen. Headset Mikrofon V-Moda BoomPro Auf dieses abnehmbare Headset-Mikrofon bin ich über diesen Post von Ralf Stockmann Weiterlesen …

CLP111: Qualitätssicherung durch Lernbegleitung zur Kompetenzentwicklung bei DATEV

Die DATEV-Abteilung in der Alper Aslan arbeitet, war das “Quality Gate”, durch das alle Software-Projekte vor Freigabe mussten. Wenn man das in die Entwicklungsabteilungen verlagert, geht das schneller und wirkt auch auf die nachfolgenden Projekte. Dafür muss man die Kontroll-Rolle ablegen und stattdessen Mitarbeiter fit machen, das selber zu können. So Alper Aslans Idee. Er kommt nicht aus dem Learning-Umfeld und hat deshalb ganz unbefangen einen neuen Ansatz für begleitete Kompetenzentwicklung umgesetzt, der in der Organisation ankommt. Jetzt sind es schon 2 Personen, die in seiner Abteilung als Lern-Begleiter wirken.
Aus seinen Erfahrungen als Lernbegleiter zur Entwicklung von Kompetenz hat er 10 Thesen für Lernbegleiter aufgestellt, die er am Ende des Podcast auch noch erläutert.

CLP110: #CLSprint – Werte und Kompetenzen in der Krise

Werte sind Ordner, welche die menschliche Selbstorganisation bestimmen. Werte sehen sie als Kerne von Kompetenzen. Kompetenz kann man nicht vermitteln, die muss sich jeder selbst erarbeiten. Damit ist Lernen ein selbstorganisieter Vorgang, den man nur begleiten, und nicht gestalten kann. Dieser Corporate Learning Sprint fand am 26.06.2020 statt. Moderation: Joachim Niemeier.
Die Corporate Learning Sprints sind eine Initiative der Corporate Learning Community. Infos zu den CL Sprints: https://colearn.de/clsprints/.

CLP104: Corporate Learning MOOCamp20 – Woche 4 Viessmann Montag Session

Zu den Präsenz-Terminen kommen bei Viessmann weltweit 90.000 Teilnehmer pro Jahr. 70% davon sind Handwerker, hauptsächlich Heizungsbauer. Mehr Lernzeit mit Abwesenheit vom Arbeitsplatz wird den Handwerks-Mitarbeitern nicht gestattet. In dieser MOOC-Woche werden deshalb weitere mögliche Zugangswege (Lernräume) für diese Zielgruppe gesucht.

CLP097: Corporate Learning MOOCamp20 – Woche 1 Montag Session

In der Auftaktwoche geht es um die Lern-Infrastruktur des MOOCamp20, um die individuelle Lernzielfindung, und um die Einstimmung der Teilgebenden.
(Der Aufzeichnung fehlen ein paar Teile vom Anfang und vom Ende, aber die wesentlichen Inhalte sind hier angesprochen.)
Infos zum MOOCamp20: https://colearn.de/moocamp20/.

CLP086: Learntec2020 Interviews Teil2

Zusammen mit den 13 Interviews aus dem Teil 1 geben meine Interviews natürlich nur einen ganz kleinen Teil der Vielfalt von Themen auf der Learntec wieder. Einen weiteren Podcast wird es an dieser Stelle noch geben mit den Aufzeichnungen des CLC-Tages, den die Corporate Learning Community am 28.1.2020 auf der Lerntec gestaltet hat.

CLP085: Learntec2020 Interviews Teil1

Eigentlich war ich (KhPape) dieses Jahr für die Corporate Learning Community auf der Learntec 2020 im Dienst. Wir hatten den CLC-Tag am ersten Tag und einen kleinen Stand über alle drei Learntec-Tage. Aber da etwa 50 Community-Mitglieder ihre Mitarbeit beim CLC-Tag und am Stand eingebracht haben, konnte ich bei den anderen Ausstellern Gespräche führen. Übrigens, die Corporate Learning Community war da überall bekannt, was mich natürlich sehr freut.

Bei 400 Ausstellern erlaubte die Auswahl natürlich nur ganz wenige. Das wieder große Messe-Thema AR und VR ist bei meinen Interviews diesmal fast gar nicht dabei, dafür geht es mehrmals um Chatbots, ungewöhnliche Webinare und verschiedene Erfahrungen mit neuen Lernsystemen und Methoden.