CLP007 Corporate Learning 2025 MOOCathon – Woche 2 WOL Circle

Während des Corporate Learning 2025 MOOCathon haben sich mehrere Lerngruppen gebildet. Diese Lerngruppe hat sich vorgenommen, nach der WOL-Circle-Anleitung von John Stepper für 12 Treffen in 12 Wochen, “Working Out Loud – WOL” einzuüben. Damit auch andere diesen Lernprozess nachvollziehen können, tagt dieser WOL-Circle öffentlich. Die Online-Treffen sind Live-Sessions, die anschließend aufgezeichnet werden.

In diesem ersten öffentlichen WOL-Circle lernen folgende Personen gemeinsam:

Simon Dückert
Winfried Felser
Karlheinz Pape
Antje Röwe
Harald Schirmer

Harald Schirmer und Simon Dückert sind dabei die erfahrenen WOL-Experten. In dieser Aufzeichnung geht es um die Vorstellung der Teilnehmer, und das Finden von persönlichen Zielen an denen man in den nächsten 12 Wochen arbeiten will.

Weitere Infos zu Working Out Loud findet man auf diesen Webseiten:

http://workingoutloud.de/
http://workingoutloud.com/

Die Kurzanleitung für WOL-Circle und für das WOL-Circle-Treffen #1 von John Stepper, ins Deutsche übersetzt von Julia Flug.

Für alle, die nicht nur hören, sondern auch sehen wollen, hier das Aufzeichnungs-Video:

Working Out Loud – Macht mit!!

Wenn es um nachhaltiges Lernen im digitalen Zeitalter geht, kommt man an WOL (Working Out Loud) von John Stepper nicht vorbei. Fast alle DAX30 Unternehmen haben bereits Initiativen diese Lernmethode im Unternehmen zu etablieren. Auf Dale Carnegie basiert das Konzept, bei dem 5 Menschen miteinander auf eine gemeinsame Lernreise zu einem selbst definierten Ziel machen. Als „Fahrzeug“ dient dazu … Social Media, das Internet aber Weiterlesen …