CLP071: Live-Session CL Sprint “Machine Learning und Corporate Learning“ vom 12.7.2019

MP3 Audio [53 MB]DownloadShow URL Thomas Jenewein erläutert hier, was schon möglich ist mit künstlicher Intelligenz und Machine Learning und was bei SAP davon schon fürs Lernen genutzt wird. Die Präsentation von Thomas Jenewein als pdf. Alle Infos zu diesem Corporate Learning Sprint findest Du hier: https://colearn.de/clsprint-machine-learning-und-corporate-learning-190712/. Hier die Video-Aufzeichnung:  

CLP053 #CLSprint: Performance Support

Unter Performance Support werden verschiedenartige Formen der Lern-Unterstützung von Mitarbeitern bei ihren Aufgaben am Arbeitsplatz verstanden. Über diese Bandbreite und verschiedene konkrete Beispiele haben sich Thomas Jenewein und Jochen Robes in dieser Live-Session unterhalten. Online-Teilnehmer haben ihre Sicht auf Performance-Support und weitere Beispiele eingebracht. Alle Infos zu diesem CLSprint sind hier zu finden: https://colearn.de/was-ist-performance-support-und-warum-ist-es-ein-thema/.

Thomas Jenewein, SAP: Lernt auch mit Twitter

Thomas Jenewein ist Business Development Manager SAP Education Mittel & Ost-Europa. Thomas, Du hast den Twitter Account @SAPlearn und schon über 6800 Tweets gesendet. Da steht zwar SAP im Namen, aber es ist Dein persönlicher Twitter-Account. Würdest Du sagen, Twitter ist ein Learning-Tool für Dich? Ja, auch. Für mich gibt es bei Twitter verschiedene UseCases. Zunächst: Ich bleibe mit Twitter Up to Date. Ich folge Weiterlesen …