5. Treffen der Corporate Learning Community – Region Südniedersachsen – #clc30 in Hameln

Am 28.02.2019 fand das 5. Regionaltreffen der Community #CLC30 Südniedersachsen in Hameln bei der Firma Lenze statt. Nicole hat die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt und somit für die Rahmenbedingungen gesorgt. Etwa 35 Teilgeberinnen und Teilgeber haben sich im wunderschönen Weserbergland eingefunden. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Auf dem Weg zu einer neuen Lernkultur – vom agilen Lernen und der L&D-Rolle als Lernbegleiter“.   Wie üblich Weiterlesen …

Agiles Lernen im Unternehmenskontext – #CLSprint am 15.3.2019

Die #CLC30 Community möchte euch herzlich zum #CLSprint „Agiles Lernen im Unternehmenskontext“ am Freitag, den 15.03.2019 von 13.00 bis 14.00 Uhr einladen um mit Euch das Thema zu diskutieren, Erfahrungen und Meinungen auszutauschen und zu vertiefen. –> Link zur Aufzeichnung der Live-Session vom 15.3.2019 Vorbereitende Infos für den CL Sprint: Basierend auf dem Buch „Agiles Lernen“  von Nele Graf, Denise Gramß und Frank Edelkraut haben Weiterlesen …

4. Meetup der #clc30 bei Sartorius in Göttingen – „Wissende werden zu Teilgebern – wie gestalten wir selbstgesteuertes Lernen?“

Das 4. Meetup der regionalen #clc30 Südniedersachsen am 22.11.2018 stand unter dem Motto „Wissende werden zu Teilgebern – wie gestalten wir selbstgesteuertes Lernen?“. Gastgeber war dieses Mal das Team von Sartorius in Göttingen. Insgesamt 24 Teilgeber/Innen waren gekommen und haben an vier Themen gearbeitet: „Agiles Lernen – spielerisch mit dem Ballpoint Game“; „CLC Upskilling – Roadmap 2019“; „Communities versus Netzwerk“; und ein Gemeinschaftswerk zu „Wer Weiterlesen …

CLC Upskilling Roadmap 2019: #KrasseHerde Kompetenzentwicklung – von und für L&D Professionals

Ziel Entwicklung einer CLC Upskilling Roadmap 2019. Diese beschreibt die von L&D Professionals identifizierten Top 4 Kompetenzen mit entsprechenden Weiterentwicklungsideen für das kommende Jahr. Hintergrund Beim Corporate Learning Camp Ende September in Kassel waren in vielen Sessions immer wieder folgende Fragen zu hören: „Welche Kompetenzen brauchen Learning Professionals zukünftig, um in ihren Organisationen Mehrwert zu stiften? Was müssen sie selbst kennen/wissen/können, um Mitarbeiter*innen und Führungskräfte bestmöglich auf Weiterlesen …

Lernen agil und lean – die Erweiterung der Handlungskompetenz im Arbeitsumfeld

Sprint-Ergebnisse In diesem CL-Sprint sollen die „agilean Lernprinzipien“ für das betriebliche Umfeld zur Diskussion gestellt und gemeinsam weiterentwickelt werden. Hintergrund des Sprints Heinz Erretkamps hat mit agilean eine Fusion von agilen und leanen Elementen des Projektmanagements erschaffen, die das Beste der beiden Welten vereint. Das Ziel: Jedes Teammitglied soll jeden Tag die richtigen Dinge mit Freude richtig tun und dabei die individuell erforderliche Handlungskompetenz selbst Weiterlesen …

Reger Austausch auf dem 3. Regionaltreffen der #CLC30

Am Donnerstag, den 16. August 2018 fand im Büro der Gesellschaft für InformationsSysteme AG (kurz: GIS AG) in Hannover das 3. Regionaltreffen der südniedersächsischen Regionalgruppe der Corporate Learning Community (kurz: #CLC30) statt. Insgesamt 18 Mitglieder der Community aus der Personalentwicklung und IT in Unternehmen über die Beratung bis hin zu Dienstleistern tauschten sich zu Themen rund um #NewWork und #NewLearning aus. Als Teil der im ersten Treffen erarbeiteten Themencluster beschäftigten wir Weiterlesen …

#CLC30 Kick-off-Meeting in der Landeshauptstadt Hannover

#CLC30 Digiloges, selbstorganisiertes Lernkonzept kommt immer mehr in Schwung Sozialer Austausch in Präsenz ist besonders wertvoll Nach diversen digitalen Veranstaltungen, wie z.B. dem #CL2025 MOOCathon, treffen sich zurzeit in regionalen Corporate Learning Communites immer mehr TeilgeberInnen zu selbstorganisierten Präsenzveranstaltungen, so auch in Hannover (Postleitzahl 30.. #CLC30). Und darin sind sich gleich zu Beginn alle einig, das analoge Treffen ist eine ganz wertvolle Ergänzung, die alle Weiterlesen …