Danke “mixxt” für die Begleitung der ersten 5 CLC’s

Mit dem Jahresende 2015 geht auch die gute mixxt-Ära zu Ende. Die mehr als 10 Jahre alte mixxt-Plattform hat nicht nur uns, sondern über 180.000 Communities gut unterstützt. Sie war auch eine ideale BarCamp-Plattform mit vielen Funktionen und offenem Lese-Zugang, nur wer Schreiben wollte musste sich registrieren. Fürs CorporateLearningCamp war mixxt von Anfang an eine sehr gut unterstützende (und sehr preiswerte) Kommunikationsbasis. Dafür einen ganz herzlichen Dank an das mixxt-Team um Oliver Ueberholz!
Nun sind 10 Jahre für Software-Lösungen eine sehr lange Zeit. Deshalb hat sich das mixxt-Team um eine ganz neue Lösung bemüht. “tixxt” heißt die, und ist so etwas, wie das “soziale Intranet” für Organisationen. Damit muss Wert auf Sicherheit gelegt werden, z.B. können nur berechtigte (angemeldete) User dort lesen. Das ist leider ein Ausschluss-Kriterium für eine Plattform, die auch neuen Interessenten Informationen vor einer Anmeldung zur Verfügung stellen will. Wir wünschen den tixxt-Machern aber viel Erfolg mit der neuen Ausrichtung auf Unternehmen und Organisationen!
Die künftige CorporateLearningCamp-Plattform ist deshalb dieser WordPress-Blog mit allen relevanten Informationen ohne Zugangshürden für  Interessenten, in Verbindung mit einer ganz rudimentären Software für BarCamps, dem OpenSpacer. Dort kann man sein Profil anlegen, Sessionvorschläge posten, kommentieren und bewerten, und sich als Camp-Teilgeber zeigen. Wir starten also die CorporateLearningCamp-Präsenz im Internet hier neu und hoffen auf eine ebenso intensive Beteiligung von Euch wie in den letzten 5 Jahren.
Danke mixxt:
mixxtlogo_2000%u2006×%u2006700