IT oder L&D als Motor für die schnell lernende Organisation?

  Im Magazin CIO wird der neue adidas CIO als innovativer Entwickler der ganzen Organisation dargestellt. Die IT-Abteilung ist ein interner Dienstleister, wie auch die L&D-Abteilung. Welche L&D-Abteilungen sehen sich eigentlich als innovative Organisations-Entwickler? Lassen wir uns das von anderen vormachen? Einige Aussagen des adidas CIO könnten genauso Zielbeschreibungen für L&D-Abteilungen sein. Ich empfehle die Lektüre des gesamten Berichts über Michael Vögele aus der CIO vom 18.1.2017. Hier meine Gedanken zu einigen Passagen des Artikels: L&D als “schnellstlernende” Organisation CIO: Weiterlesen …

L&D in the Digital Age – CL2025 MOOCathon

“Digitalisierung” ist das Thema in fast allen Organisationen. Noch weiß niemand genau, was das für das eigene Arbeitsumfeld wirklich bedeutet. Nur, dass sich vieles ändern wird – in den Büros, wie auch in der Produktion – scheint relativ klar zu sein. Mitarbeiter und Führungskräfte auf Veränderungen vorzubereiten, ist die Kernaufgabe von Learning & Development, den Weiterbildungsabteilungen jeder Organisation. Unter diesen Umständen eine ganz besondere Herausforderung! Die geht man am besten gemeinsam an. Mit Corporate Learning Professionals aus anderen Unternehmen, mit Weiterlesen …

CLC17: Digitalisierung: Neue Rolle von L&D?

Den Termin fürs #CLC17 – das siebente CorporateLearningCamp – den 12. und 13. Oktober 2017, am besten gleich fest im Kalender verankern. Die Anmeldung werden wir im April 2017 freischalten. Wer sich hier in der CLC-Community registriert, erhält eine Nachricht, wenn die Anmeldung möglich ist. Digitalisierung und die Rolle von L&D? In fast jeder Organisation wird zumindest von Digitalisierung gesprochen. Etliche sind auf dem Weg, andere beobachten noch. Erfahrungen gibt es kaum. Viel Zeit bleibt auch nicht. Mitarbeiter, die digitale Weiterlesen …